Richard Nürnberger

Meine Fotoleidenschaft begann als Jugendlicher in den Siebziger Jahren. 1976 kaufte ich mir von meinem ersten selbstverdienten Geld eine  Spiegelreflexkamera, die Canon F1. Zusammen mit Freunden richtete ich mir ein Labor ein. In unserer Dunkelkammer konnten wir nicht nur SW, sondern auch Farbabzüge belichten. Portrait und Reise waren damals meine Schwerpunkte.

Lange Jahre war das Hobby eingeschlafen, dann stieg ich Mitte der 2000er wieder ein. Die Portraitfotografie im Studio hat mich anfangs sehr fasziniert, aber bald erfolgte die Hinwendung zur Naturfotografie in ihren vielen Spielarten. Verbunden mit dem „Draußen-Sein“ ergibt sich immer auch die Möglichkeit, die Schönheiten der Natur, vor allem die Stille zu genießen – ein willkommener Kontrast zur anstrengenden Berufstätigkeit. An der Aufteilung der Galerien kann man meine  Schwerpunkte erkennen.

Für mich ist Naturfotografie nur in Verbindung mit dem Thema Naturschutz zu denken. Dafür müssen wir uns einsetzen, sonst sind unsere Motive eines Tages verschwunden! Der Erhalt und der Schutz der Natur hat Vorrang, natürlich auch vor einem guten Bild.

Ich fotografiere immer noch mit einer Canon-Ausrüstung, ergänzt um Objektive von Sigma und Zeiss. Stative sind vor allem in der Ansitzfotografie unverzichtbar, Sachtler und Gitzo finden hier Verwendung. Ansonsten halte ich nicht viel von Markendiskussionen, immer noch macht der Mensch das Bild.

Mit meinen Fotos verfolge ich keine besonderen Ziele, es reicht mir, wenn sie dem Betrachter gefallen und sie/er vielleicht die Schönheit und Kraft des Lebens in seiner unendlichen Vielfalt entdecken kann.

Aus der Vielzahl von sehr guten Fotografinnen und Fotografen möchte ich drei herausheben:

In der Menschenfotografie begeistert mich Jeanloup Sieff, dessen Bücher ich sehr empfehlen kann.

Ein Meister der Vogelfotografie ist Markus Varesvuo, Action und perfektes Licht prägen seine Bilder.  https://www.facebook.com/markus.varesvuo?fref=ts.

Der Schwede Hans Strand beeindruckt mich vor allem mit seinen Aufnahmen aus Island. Sein Buch „ICELAND ABOVE & BELOW“ könnte ich täglich durchblättern, es inspiriert mich immer wieder. Besonders beachtenswert finde ich seinen Standpunkt zum Thema Licht und Bildgestaltung: „Photographers often talk about the importance of light in photography, but for me, composition is a far more important component. An image can live without good light, but not without a good composition.“ http://www.hansstrand.com

Und nun genug der Rede, viel Spaß mit meinen Bildern!

Mitglied- schaften


„Wenn die Deutschen dereinst doch die Torheit ihrer ewigen Vereinsmeierei begreifen lernen, wird zunächst sicherlich ein Verein zur Abschaffung der Vereine gegründet werden.“
Henrik Ibsen, Norweger

Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) e.V. – Ortsgruppe Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg

Anders als es der Name vermuten lässt, geht es beim LBV nicht nur um Vögel, sondern auch allgemein um Arten- und Biotopschutz. In unserer Ortsgruppe betreuen und pflegen wir vor allem Biotope mit vielen Orchideen. Auch andere Pflanzen, Schmetterlinge und Heuschrecken, die mittlerweile auf der Roten Liste gelandet sind, leben auf unseren Grundstücken.

Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) e.V.

Seit 2011 bin ich bei der GDT, seit 2014 Vollmitglied. Zusammen mit vielen naturbegeisterten Fotografinnen und Fotografen teile ich den Anspruch an gute und nicht manipulierte Bilder. Der konstruktive und kritische Austausch untereinander ist Grundlage für meine eigene fotografische Weiterentwicklung.

SGS-FOTO Amberg

Mein heimischer Fotoclub, dort bin ich seit 2013 Mitglied. Vor allem hier betreibe ich die Wettbewerbsfotografie. Bei den monatlichen Clubabenden werden interessante Vorträge geboten.


Wettbewerbe


Mein Wettbewerbsmotto: „Manchmal verlierst du, manchmal gewinnt ein Anderer“ trifft  nicht immer zu ..

2016

SGS Foto Amberg, Deutschland – Vereinsmeisterschaft, Bester Wettbewerbsfotograf jeweils 2. Platz; Foto des Jahres 3. Platz

3. My favourite Circuit, Deutschland – 2 Honourable Mentions

Montphoto, Spanien –  Nominierung für den Publikumspreis

2nd Natura Naturans, Ungarn – Honourable Mention

Norddeutsche Naturfototage, Deutschland – 6. Platz Kategorie Säugetiere und Vögel,

8. und 10. Platz Kategorie Andere Tiere

2015

2nd Digital Photo Archive, Irland – Honourable Mention

2nd my favourite circuit, Deutschland – 3 Honourable Mentions

12th AC-FOTO german mega circuit, Deutschland – Honourable Mention

Ostbayerisches Fotofestival, Deutschland – Urkunde

CATTARO GP CIRCUIT, Serbien – Urkunde

Digitalna Photo Arhiva, Serbien – Silver Medal, Honourable Mention

2014

SGS FOTO Amberg, Deutschland – Foto des Jahres, Serie des Jahres

Emerald 3 Country Circuit, Irland – PSA Gold Medal

2nd OLYMPIC PHOTO CIRCUIT GREECE, Griechenland – Honourable Mention

my favourite circuit, Deutschland – 5 Honourable Mentions

FOTOTEST, Zeitschrift, Deutschland Abdruck beim Wettbewerb Wildlife

JCM Circuit, Indien – Bronze Medal

2013

SGS FOTO Amberg, Deutschland – Foto des Jahres